Ihre Anforderung - unsere Lösung

Artikel: Ihre Anforderung - unsere Lösung

Die Railway Approvals Germany GmbH (RAG) steht künftig bereit:

1) als benannte Stelle (Notified Body) zur Bewertung der europäischen Anforderungen (TSI) der Teilsysteme

  • Fahrzeuge: TSI LOC&PAS, TSI WAG, TSI NOI, TSI PRM & TSI SRT
  • Infrastruktur: TSI INF, TSI PRM & TSI SRT
  • Energie: TSI ENE
  • Zugsteuerung, Zugsicherung und Signalgebung: TSI ZZS

2) als bestimmte Stelle (Designated Body)

  • zur Bewertung der nationalen Anforderungen (NNTR), z. B. für Deutschland

3) für Leistungen als Unabhängige Sicherheitsbewertungsstelle (Assessment Body)

  • Bewertung signifikanter Änderungen nach CSM-RA (wird angeboten über den Partner DB Systemtechnik mit ihrer akkreditierten Inspektionsstelle)

4) mit weiteren Leistungen wie z.B.:

  • Schulungen zu Rechtsrahmen und Zulassungsverfahren

Bei der Erfüllung dieser Rollen verpflichtet sich die RAG zur Einhaltung sämtlicher Anforderungen aus der DIN EN ISO/IEC 17065 sowie den „Requirements for conformity assessment bodies seeking notification“ der European Union Agency for Railways (ERA Assessment scheme) und setzen diese in ihrem Handeln um.

5) mit Anerkennungen und Zertifikaten

  • Die RAG verfügt auch über Fachexperten mit EBA-Anerkennung bzw. Anerkennung als Sachverständige des Eisenbahnwesens für nichtbundeseigene Eisenbahnen sowie als sachkundige Person gem. BOStrab.
  • Des Weiteren ist das Managementsystem der Railway Approvals Germany zertifiziert nach ISO 9001:2015 für die Produkt- und Dienstleistungsbereiche Erbringung von Zertifizierungs- und Inspektionsdienstleistungen für Teilsysteme und Komponenten des Eisenbahnwesens.
  • Bei der Erfüllung dieser Rollen verpflichtet sich die RAG zur Einhaltung sämtlicher Anforderungen aus der DIN EN ISO/IEC 17065 sowie den „Requirements for conformity assessment bodies seeking notification“ der European Union Agency for Railways (ERA Assessment scheme) und setzen diese in ihrem Handeln um.