Ihre Anforderung - unsere Lösung

Stage

Artikel: Ihre Anforderung - unsere Lösung

Die Railway Approvals Germany GmbH (RAG) bietet folgende Kompetenzen und Leistungen an:

1)  Benannte Stelle (Notified Body) zur Bewertung der europäischen Anforderungen (TSI) der Teilsysteme

  • Fahrzeuge: TSI LOC&PAS, TSI WAG, TSI NOI, TSI PRM und TSI SRT
  • Infrastruktur: TSI INF, TSI PRM und TSI SRT
  • Energie: TSI ENE
  • Zugsteuerung, Zugsicherung und Signalgebung: TSI ZZS

2)  Bestimmte Stelle (Designated Body)

  • zur Bewertung der nationalen Anforderungen (NNTR), z. B. für Deutschland

3) Unabhängige Sicherheitsbewertungsstelle (Assessment Body)

  • Bewertung signifikanter Änderungen nach CSM-RA (erfolgt durch den Partner DB Systemtechnik GmbH)

4) Evaluationsdienstleistungen auf folgenden Gebieten

Schienenfahrzeuge

  • Fahrtechnik
  • Aerodynamik/ Seitenwind
  • Fahrzeugaufbau/ Festigkeit
  • Passive Sicherheit/ Crash
  • Zug- und Stoßeinrichtung
  • Drehgestell/ Fahrwerk
  • Radsatz/ Radsatzlager
  • Bremseinrichtung
  • Stromabnehmer
  • Fenster Front
  • Fenster Seite
  • Türen/ Fahrgasteinstieg und Übergang
  • Elektrische Anlagen und EMV
  • Leittechnik/ Funktionale Sicherheit und sonstige sicherheitstechnische Einrichtungen
  • Trink- und Abwasseranlagen
  • Umweltschutz
  • Brandschutz
  • Arbeitsschutz
  • Fahrzeugbegrenzung
  • Zugsteuerungs- und Zugsicherungseinrichtungen
  • Anschriften
  • Fügetechnik/ Zerstörungsfreie Prüfung
  • PRM
  • Instandhaltung/ Betrieb
  • Infrastruktur

Ingenieurbau - Tätigkeitsbereiche konstruktiver Ingenieurbau

  • Hochbau / Sonstiger Ingenieurbau
  • Oberbau - Tätigkeitsbereich Gleise und Weichen
  • PRM - Beleuchtung Bahnsteige, Zugänge, Notbeleuchtung
  • Evakuierungseinrichtungen und Tunnel

Energie

  • Bahnenergieversorgung AC
  • Bahnenergieversorgung DC
  • Fahrleitungsanlagen AC-Bahn
  • Fahrleitungsanlagen DC-Bahn
  • Oberleitungsspannungsprüfautomatik
  • Oberschwingungen und dynamische Effekte in AC-Systemen

Zugsteuerung, Zugsicherung und Signalgebung

  • Zugsteuerungs- und Zugsicherungseinrichtungen
  • Funkanlagen

5) Trainings wie z.B.:

  • Schulungen zu Rechtsrahmen und Zulassungsverfahren

Basis für unser Handeln sind folgende Anerkennungen und Akkreditierungen

  • Die RAG besitzt eine Anerkennung als Benannte Stelle / Bestimmte Stelle (für Deutschland) gemäß § 5 Abs. 1d Satz 1 Nr.1 Buchstabe a), b) Allgemeines Eisenbahngesetz (AEG). 
  • Sie verfügt weiterhin auch über Fachexperten mit EBA-Anerkennung bzw. Anerkennung als Sachverständige des Eisenbahnwesens für nichtbundeseigene Eisenbahnen sowie als sachkundige Person gem. BOStrab.
  • Bei der Erfüllung dieser Rollen verpflichtet sich die RAG zur Einhaltung sämtlicher Anforderungen aus den „Requirements for conformity assessment bodies seeking notification“ der European Union Agency for Railways (ERA Assessment scheme) und setzen diese in ihrem Handeln um.